Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?
Springe direkt zum Menü
Standorte

Das schwäbische Kompetenz-Netzwerk für Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung

Steuerfreibeträge 2017

Höhere Freibeträge und Kinderzuschläge

Steuerfreibeträge 2017

Weihnachtsgeld und Mindestlohn

Weihnachtsgeld auf Mindestlohn anrechenbar

Weihnachtsgeld und Mindestlohn

Erbschaftsteuerreform beschlossen

Eckpunkte zur Erbschaftsteuerreform

Erbschaftsteuerreform beschlossen

US-Quellensteuern

Ausgeschüttete Dividenden werden im Regelfall an der Quelle, das ...

US-Quellensteuern

Gesetzentwurf zur Flexi-Rente

Teilrente mit Hinzuverdienst kombinierbar

Gesetzentwurf zur Flexi-Rente

Urlaubsansprüche zum Jahreswechsel

Nicht jeder Arbeitnehmer hat 2016 seinen gesamten Jahresurlaub ...

Urlaubsansprüche zum Jahreswechsel

Steuerabzug für Unterhaltszahlungen

Der Abzug einer zumutbaren Belastung, wie dies bei ...

Steuerabzug für Unterhaltszahlungen

Integrierte Versorgung in Gemeinschaftspraxen

OFD Frankfurt zur Anwendung der Abfärberegelung

Integrierte Versorgung in Gemeinschaftspraxen

Umsatzsteuerpflicht privater Krankenhausträger

Steuerbefreiung nach EU-Recht

Umsatzsteuerpflicht privater Krankenhausträger

Zytostatika für Krebstherapien

BMF präzisiert Umsatzsteuerbefreiung

Zytostatika für Krebstherapien

Aufbewahrungsfristen steuerlicher und ärztlicher Unterlagen

Aufbewahrungspflichten Steuerrecht

Aufbewahrungsfristen steuerlicher und ärztlicher Unterlagen

Abbau von Arbeitszeitguthaben trotz Krankheit

Arbeitszeitkonten zur Ansammlung von Überstunden erfreuen sich ...

Abbau von Arbeitszeitguthaben trotz Krankheit

Fettabsaugung als außergewöhnliche Belastung

Häufige Beispiele für außergewöhnliche Belastungen sind ...

Fettabsaugung als außergewöhnliche Belastung

Brillen für Mitarbeiter steuerfrei

Der Betriebsinhaber kann die Aufwendungen als Betriebsausgabe ...

Brillen für Mitarbeiter steuerfrei

Leistungen auf hohem Niveau zu erzielen verlangt einen überdurchschnittlich hohen Einsatz und absolutes Engagement aller Beteiligten. Keiner weiß das besser als Sie, unsere Mandanten.

Wir betreuen Mandanten von der Einkommensteuer bis zum Konzernabschluss, von der Existenzgründung bis zur späteren Nachfolgeregelung. Wir beraten unsere Mandanten in einem dynamischen Umfeld bei Unternehmenskäufen und –verkäufen sowie bei Änderungen der Rechtsform.

Unser Beratungsansatz zeichnet sich dabei durch Interdisziplinarität und Zielorientierung aus.

Um Ihnen auch kürzere Wege zu ermöglichen haben wir uns zu einem schwäbischen Kompetenznetzwerk für Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung an den Standorten Augsburg, Burgau, Dinkelscherben, Donauwörth und Wertingen – mit über 70 Mitarbeitern und 10 Beratern - zusammengeschlossen und bringen gemeinsam unser fundiertes Fachwissen, sowie unsere langjährige Erfahrung gerne engagiert und erfolgsorientiert für Sie ein.